Willkommen im Stadtjugendring Wiesbaden

Der SJR ist der Zusammenschluss von selbstverwalteten, selbstorganisierten und ehrenamtlichen Jugendorganisationen in Wiesbaden; von jungen Menschen für junge Menschen. Als Dachverband unserer Mitgliedsorganisationen arbeiten wir in den drei Schwerpunkten: Service, Netzwerk und politische Interessenvertretung.

Der Service für die ehrenamtlich Engagierten spielt eine entscheidende Rolle. Ob mit unserem Transporter- und Materialverleih, der Verwaltung und Entwicklung des Jugendnaturzeltplatzes oder der Zuschussbearbeitung möchten wir bedarfsgerechten Service bieten und bauen diesen kontinuierlich aus.

Im Referat Netzwerk entwickeln wir das solidarische Netz der ehrenamtlichen Kinder- und Jugendarbeit in Wiesbaden gemeinsam mit unseren Mitgliedsorganisationen, aber auch darüber hinaus.
Das Ziel dieser Arbeit ist es deine ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit stärker zu machen! Wir betrachten jeden Fall individuell und beraten dich und deine Jugendorganisation passgenau abgestimmt auf deine und eure Situation. Das Netzwerk der Jugendorganisationen bietet dir vielfältige Möglichkeiten, dich mit anderen auszutauschen, vor allem aber laden wir dich herzlich ein zum mitreden, mitmachen und mitbestimmen!

Die politische Interessenvertretung nehmen wir insbesondere in den städtischen Gremien der Kinder- und Jugendarbeit wahr. Wir arbeiten im Jugendhilfeausschuss mit und entwickeln u.a. Kampagnen wie die „AG kaputtsparen“. Ausgangspunkt ist die Vollversammlung des SJR, unser höchstes Gremium. Hier diskutieren wir gemeinsame Themen, spinnen Projekte oder bilden themenbezogene Arbeitsgruppen, deren Ergebnisse wir dann in die Stadtgesellschaft hineintragen.

Weitere Informationen kannst du in den Referatsflyern einsehen

Download: Flyer Service (PDF)
Download: Flyer Netzwerk (PDF)
Download: Flyer Politische Interessenvertretung (PDF)

Aufruf zur Demonstration für Akzeptanz und Vielfalt

Das „Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt – gegen Diskriminierung und Ausgrenzung“, ein Bündnis aus über 100 Vereinen und Initiativen aus Wiesbaden und ganz Hessen, tritt für die Akzeptanz der Mannigfaltigkeit von Lebensweisen in Hessen und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung ein. Das Land Hessen hat nach dem im September 2016 in Kraft getretenen Lehrplan nun auch einen „Aktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt“ verabschiedet, der die Verschiedenheit und Vielfalt von Geschlecht und sexueller Orientierungen anerkennt und auf vielen gesellschaftlichen und politischen Ebenen für einen Abbau von Diskriminierung werben soll.
Diese emanzipatorische und freiheitliche Aufklärung befürwortet das Bündnis, denn sie befähigt Menschen bei ihrer sexuellen Identitätssuche Selbst-und Fremdverletzungen zu vermeiden, Selbstbewusstsein zu entwickeln und unerwünschten Übergriffen ein deutliches „Nein“ entgegenzusetzen.
Zur Unterstützung von Akzeptanz und Vielfalt gegen Diskriminierung und Ausgrenzung ruft das Bündnis am 25.06.2017 erneut zu einer Demonstration vom Wiesbadener Hauptbahnhof zum Dernschen Gelände mit anschließender Kundgebung auf. Die Demonstration beginnt mit einer Auftaktkundgebung ab 13 Uhr, um ca. 14 Uhr führt einen Demonstrationszug über Moritzstraße, Rheinstraße und Wilhelmstraße zum Dernschen Gelände. Dort findet eine Kundgebung statt, die zwischen 17 und 18:00 Uhr mit einer geschlossenen Demonstration über die Bahnhofstraße zurück zum Hauptbahnhof endet.

Kampagne "Ferien für alle" - Spendenziel erreicht

DANKE Wiesbaden!
Das Spendenziel für "Ferien für alle" 2017 ist erreicht!
Wir danken allen Spender*innen und Partner*innen des Aktionsbündnis 2017!

siehe: http://www.sjr-wiesbaden.de/de/ferien-fuer-alle

Wie unter dem Punkt "Wie viel Geld wird 2017 genau benötigt?" beschrieben, sind wir

Geschäftsstelle geschlossen

Der Stadtjugendring und seine Mitglieder sind gemeinsam vom 12.-13.Mai auf der "Vollversammlung on Tour". Bitte habt Verständnis, dass die Geschäftsstelle am Montag danach, das ist der 15.Mai, geschlossen bleibt. Ab dem 16.Mai geht es dann wieder ganz normal weiter.

Reflektionsveranstaltungen zu geänderten Zuschussrichtlinien

Bereits am 01. Januar 2016 sind die geänderten Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen für Kinder und Jugendliche von ehrenamtlichen Jugendgruppen und Jugendorganisationen aus Wiesbaden in Kraft getreten, u.a. mit den Neuerungen der vorangestellten Präambel oder auch der dynamischen Mittelbescheidung. Seit dem 01. Januar 2017 sind Anträgen zu In- und

Anmeldeschluss Vollversammlung on Tour 2017

Zu unserer jährlichen Vollversammlung on Tour laden wir wieder alle Delegierten herzlich ein. Zusammen fahren wir vom 12.-13.05.2017 nach Kronberg und tagen dort. Anmeldeschluss ist der 21.03.2017 - also noch schnell anmelden!
Die Einladungen haben euch per Post und E-Mail erreicht. Das ganze SJR-Team freut sich auf euch!

Zurück aus der Osterpause

Das Geschäftsstellen-Team meldet sich nach einer kurzen Pause wieder zurück. Wir sind wieder zu den gewohnten Zeiten zu erreichen. Montag - Mittwoch 10-16Uhr und Donnerstag 10-14Uhr.

Danke für das schöne Fest!

Am 24. März feierten wir unsere große Eröffnungsfeier im Jungbrunnen, unserem neuen Haus der Jugendorganisationen in der Saalgasse. Es war ein buntes Fest mit Musik, einem hervorragendem Buffet von WisaWi und einer guten, ausgelassenes Stimmung. Besonders bedanken möchten wir uns bei allen helfenden Händen und unseren Lokalpolitiker*innen, die uns außerordentlich wertschätzende Grußworte zukommen lassen haben. DANKE dafür!