Loading...
start_ls2020-09-25T09:09:15+00:00

Aktuelles

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite
von dem
Stadt-Jugend-Ring Wiesbaden.

Die Abkürzung für Stadt-Jugend-Ring Wiesbaden ist: SJR.

Der SJR ist ein Verein.

Beim SJR machen viele Jugend-Organisationen mit.

Jugend-Organisation bedeutet:

Eine große Gruppe von Kindern und Jugendlichen.

Die Kinder und Jugendlichen sind zwischen 5 und 27 Jahren alt.

Manchmal sind auch noch Erwachsene dabei.

Jugend-Organisationen sind selbstverwaltet und ehrenamtlich.

Selbstverwaltet bedeutet:

Die Jugendlichen entscheiden, was sie machen.

Die Jugendlichen haben keine erwachsene Leitung.

Ehrenamtlich bedeutet:

Die Jugendlichen bekommen für ihre Arbeit kein Geld.

Sie machen das in ihrer Freizeit.

Die Jugendlichen machen es gerne und es macht ihnen Spaß.

Die Jugendlichen möchten etwas Gutes für Menschen tun.

Hier gibt es mehr Infos zu den Jugend-Organisationen
vom Stadt-Jugend-Ring

Der SJR hat 3 wichtige Arbeits-Bereiche.

Wenn du auf die Wörter klickst, dann erfährst du mehr.

Infos in Leichter Sprache gibt es auch auf den Info-Blättern hier rechts zum herunterladen.

Easy-to-Read-Logo

Unser Film

Hier erfährst du alles über den Stadt-Jugend-Ring.

Vollversammlung 2019

Der Vor-Stand

Der Stadt-Jugend-Ring Wiesbaden ist ein Verein.

Alle Vereine haben einen Vor-Stand.

Das heißt: Auch der Stadt-Jugend-Ring hat einen Vor-Stand.

Der Vor-Stand leitet den Stadt-Jugend-Ring.

Und der Vorstand vertritt den Stadt-Jugend-Ring in der Öffentlichkeit.

Der Vor-Stand wird alle zwei Jahre auf der Voll-Versammlung gewählt.

Gewählt werden können Mitglieder von den Jugend-Organisationen.

Im Stadt-Jugend-Ring gibt es noch den erweiterten Vor-Stand.

Im erweiterten Vor-Stand machen mehr Menschen mit.

Die Aufgabe vom erweiterten Vor-Stand ist vor allem die Politik.

Das heißt: Der erweiterte Vor-Stand redet mit Politiker*innen.

Mehr über den erweiterten Vor-Stand steht deshalb unter „Jugend-Politik“.

Der Stadt-Jugend-Ring will, dass verschiedene Geschlechter im Vor-Stand sind.

Der Stadt-Jugend-Ring will auch, dass viele Generationen im Vor-Stand sind.

Im Vor-Stand sollen viele verschiedene Menschen sein.

Das heißt: Menschen mit verschiedenen Stärken und Eigenschaften.

Denn auch in den Jugend-Organisationen gibt es viele verschiedene Menschen.

Deshalb soll der Vor-Stand auch immer möglichst groß sein.

Im Vor-Stand gibt es immer:

  • Eine*n Vorsitzende*n
  • Eine*n stell-vertretende*n Vorsitzende*n
  • Eine*n Schrift-Führer*in

Der*die Schrift-Führer*in schreibt auf, was besprochen wird.

  • Eine*n Kassierer*in

Der*die Kassierer*in kümmert sich um das Geld.

  • Und mehrere Beisitzer*innen

Die Beisitzer haben keine besondere Aufgabe.

Der Vor-Stand arbeitet ehren-amtlich.

Ehren-amtlich heißt: Man bekommt kein Geld für die Arbeit.

Man arbeitet in der Freizeit.

Weil der Vor-Stand viel zu tun hat, gibt es die Geschäfts-Stelle.

In der Geschäfts-Stelle arbeiten Menschen für Geld.

Die Geschäfts-Stelle hilft dem Vor-Stand.

Die Geschäfts-Stelle trifft aber keine wichtigen Entscheidungen.

Wichtige Entscheidungen trifft der Vor-Stand.

Denn der Vor-Stand ist die Leitung vom Stadt-Jugend-Ring.

Der Vorstand ist der Arbeit-Geber von der Geschäfts-Stelle.

Uwe Waldaestel
Uwe Waldaestel

Vorsitzender
Beruf: Netzwerk-Techniker
Jugend-Organisation: Stadt-Jugend-Feuerwehr-Verband

Hendrik Harteman

Stellv. Vorsitzender
Beruf: Jugend-Bildungs-Referent
Jugend-Organisation: Spiegel-Bild

Foto Sebastian
Sebastian Eich

Kassierer
Beruf: Fach-Informatiker
Jugend-Organisation: DLRG-Jugend

Matthias Seilberger

Schriftführer
Beruf Student (Lehrer)
Jugend-Organisation: Jugend-Rot-Kreuz

Larissa Fey

Beisitzerin
Beruf: Assistentin der Geschäfts-Leitung
Jugend-Organisation: Jugend-Kirche Kana

Foto Fouad
Fouad Hartit

Beisitzer
Beruf: Abteilungs-Leiter
Jugend-Organisation: Bund Moslemischer Pfad-Finder und Pfad-Finderinnen Deutschlands

Foto Silvana
Silvana Sand

Beisitzerin
Beruf: Studentin
Jugend-Organisation: früher Verein zur politischen Partizipation

Denis Wöhrle

Beisitzer
Beruf: Dekanats-Jugend-Referent
Jugend-Organisation: Evangelischer Jugend-Ring

Die Geschäfts-Stelle

Die Mitarbeiter*innen von der Geschäfts-Stelle sagen:

Wir wollen dem Vor-Stand helfen.

Und: Wir wollen den Jugend-Organisationen helfen.

Denn: Der Vor-Stand und die Jugend-Organisationen arbeiten ehren-amtlich.

Ehren-amtlich heißt: Man arbeitet in der Freizeit.

Man bekommt für die Arbeit kein Geld.

Die Geschäfts-Stelle hat das auch aufgeschrieben.

Du findest den Text hier: Selbstverständnis des Stadtjugendrings.

Der Text ist in schwerer Sprache.

Wenn du eine Frage hast: Melde dich bei uns!

Michael Weinand
Michael Weinand

Diplom-Pädagoge

Projekt-Manager (IHK)
Sozial-Betriebs-Wirt (FWIA)
Jugend-Hilfe-Planer (ISA/ISS)
(Leitung)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-3
Mobil
0160 – 21 33 66 9
E-Mail
michael.weinand@sjr-wiesbaden.de

Lotte Heim
Lotte Heim
Diplom-Sozial-Pädagogin
(Säule Netzwerk, Projekt-Leitung Jugend-Natur-Zeltplatz)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-4
Mobil
0176 – 76 71 16 16
E-Mail
lotte.heim@sjr-wiesbaden.de

Stephanie Schmitt
Stephanie Schmitt
Verwaltungs-Fach-Angestellte
(Säule Service)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-1
/
/
E-Mail
stephanie.schmitt@sjr-wiesbaden.de

Nora
Nora Iranee

Diplom-Soziologin 
(Säule Jugend-Politik, pädagogische Begleitung Jugend-Parlament)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-2
Mobil
0176 – 76 71 16 15
E-Mail
nora.iranee@sjr-wiesbaden.de

Melissa Groh

Sozial-Pädagogin B. A.
(Projekt-Mitarbeiterin „Einblicke“)
gefördert von:

Telefon
0611 – 71 08 88 4-5
Mobil
0159 – 01 68 99 93
E-Mail
melissa.groh@sjr-wiesbaden.de

Stefan Hauer
Stefan Hauer

Sozial-Pädagoge M. A.
Mediator 
(Projekt-Mitarbeiter „Demokratisch Handeln, Vielfalt Leben …“)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-6
Mobil
0179 – 42 87 03 5
E-Mail
stefan.hauer@sjr-wiesbaden.de

Natascha Seeger

Sozial-Pädagogin B. A.
(Projekt-Mitarbeiterin „Inklusion – Die Jugend gestaltet“)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-7
Mobil
0179- 41 87 82 4
E-Mail
natascha.seeger@sjr-wiesbaden.de

Laura Metz
Laura Metz

Auszubildende
(in den Säulen Service und Netzwerk)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-0
/
//
/E-Mail
laura.metz@sjr-wiesbaden.de

Justus

Student Soziale Arbeit
(Student im Praxissemester)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-4
//
/

/E-Mail
praktikum@sjr-wiesbaden.de

Foto Heidi
Heidi Tippner

Buchhalterin
(Buchhaltung, Personal-& Vereinsverwaltung, Assistenz der Geschäftsführung)

Telefon
0611 – 71 08 88 4-8
//
/

/E-Mail
heidi.tippner@sjr-wiesbaden.de

Kontaktdaten Geschäfts-Stelle

Albrecht-Dürer-Straße 10
65195 Wiesbaden

Fax 0611 – 71 08 88 4-9
E-Mail info@sjr-wiesbaden.de
Web www.sjr-wiesbaden.de

Logo Stadtjugendring Wiesbaden

gefördert von:

Logo Amto Soziale Arbeit und WiYou

Öffnungs-Zeiten

Montag:          
9:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr

Dienstag:      
14:00 – 16:30 Uhr

Mittwoch:         
9:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr

Donnerstag:    
9:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr

Freitag:                 
geschlossen

Selbstverständlich sind auch Termine nach Vereinbarung möglich.

Weg-Beschreibung

Über uns

Auf dieser Seite steht:

Was ist der Stadt-Jugend-Ring?

Was macht der Stadt-Jugend-Ring?

Der Stadt-Jugend-Ring ist ein Verein.

Im Stadt-Jugend-Ring können aber keine Menschen Mitglied werden.

Sondern nur ganz bestimmte andere Vereine.

Alle Vereine vom Stadt-Jugend-Ring sind Jugend-Organisationen.

Zum Beispiel: die Jugend-Feuerwehr und Pfad-Finder.

Im Stadt-Jugend-Ring helfen sich diese Jugend-Organisationen gegenseitig.

Und sie treten zusammen für die Interessen von den Jugend-Organisationen ein.

Das heißt: Sie sagen Politiker*innen zusammen, was Jugend-Organisationen wollen.

Denn sie denken: Zusammen sind wir stark!

Der Stadt-Jugend-Ring will, dass viele junge Menschen mitmachen.

Wenn du mehr über die Jugend-Organisationen wissen willst:

Klicke auf das Wort Mitglieder.

Auch die Jugend-Organisationen freuen sich, wenn du dort mitmachen willst.

Der Stadt-Jugend-Ring hat eine lange Geschichte.

Es gibt ihn schon viele Jahre.

Ein Mitarbeiter vom Stadt-Jugend-Ring hat das erforscht.

Bald wird es ein Buch über die Geschichte vom Stadt-Jugend-Ring geben.

Man kann das Buch dann auch hier lesen.

Es ist in schwerer Sprache.

Der Stadt-Jugend-Ring ist ein Verein.

Jeder Verein hat eine Satzung.

Dort stehen die Regeln vom Verein.

Auch der Stadt-Jugend-Ring hat eine Satzung.

Klicke auf das Wort Satzung.

Sie ist in schwerer Sprache.

In der Satzung steht auch, wer Mitglied im Stadt-Jugend-Ring werden kann.

Deswegen haben alle Mitglieder vom Stadt-Jugend-Ring etwas gemeinsam:

Alle Mitglieder sind Jugend-Organisationen.

Die Jugend-Organisationen machen Sachen für Kinder und Jugendliche.

Die Jugend-Organisationen arbeiten ehren-amtlich.

Ehren-amtlich heißt: Man arbeitet in der Freizeit.

Man bekommt für die Arbeit kein Geld.

Die Jugend-Organisationen arbeiten demokratisch.

Das heißt: Alle dürfen bestimmen, was gemacht wird.

In den Jugend-Organisationen sollen die Kinder und Jugendlichen etwas lernen.

Die Kinder und Jugendlichen sollen sich für andere Menschen einsetzen.

Die Jugend-Organisationen müssen gegen Menschen-Feindlichkeit sein.

Menschen-Feindlichkeit heißt: Jemand beleidigt einen Menschen, weil er anders ist.

Zum Beispiel, weil er Moslem ist.

Oder weil er Lern-Schwierigkeiten hat.

Das darf man im Stadt-Jugend-Ring nicht.

Du hast noch Fragen?

Dann melde dich in der Geschäfts-Stelle!

Die gesetzlichen Grundlagen unserer Arbeit

Es gibt viele Gesetze, die wichtig für den Stadt-Jugend-Ring sind.

Manche Gesetze muss der Stadt-Jugend-Ring beachten.

Andere Gesetze will der Stadt-Jugend-Ring beachten.

Manche Gesetze sagen: Das sind die Aufgaben von Jugend-Arbeit.

Andere Gesetze sagen: Diese Rechte haben alle Menschen.

Oder: Diese Rechte haben Kinder.

Wichtige Gesetze sind zum Beispiel:

  • Das Grund-Gesetz.

Das Grund-Gesetz ist die Verfassung von Deutschland.

Es ist das wichtigste Gesetz in Deutschland.

  • Die Verfassung vom Land Hessen.
  • Das Achte Sozial-Gesetz-Buch.

Im Achten Sozial-Gesetz-Buch steht, wie mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet wird.

Alle Gesetze sind in schwerer Sprache.

Wichtig sind für den Stadt-Jugend-Ring auch internationale Gesetze.

Zum Beispiel:

  • Die Menschen-Rechte.
  • Die Kinder-Rechte.
  • Die Rechte von Behinderten.

Der Stadt-Jugend-Ring sagt:

Kinder und Jugendliche haben Rechte.

Diese Rechte sind für uns das Wichtigste!

Mitglieds-Organisationen

Unsere Publikationen

Termine

Hier siehst du die 3 nächsten Termine. Du willst alle Termine im Überblick? Hier klicken.

Fachausschuss Jugend und Planung (analog)

30. September 2020 Zeit: 16:45 - 1. Oktober 2020 Zeit: 19:00

Juleica Ausbildung (analog, wenn möglich!)

5. Oktober 2020 - 9. Oktober 2020

Jugendhilfeausschuss

21. Oktober 2020 Zeit: 16:45 - 19:00

Impressum

Stadtjugendring Wiesbaden e.V.

Albrecht-Dürer-Straße 10
65195 Wiesbaden

Telefon 0611 – 71 08 88 4-1
Fax 0611 – 71 08 88 4-9
E- Mail info@sjr-wiesbaden.de
Web www.sjr-wiesbaden.de

Amtsgericht Wiesbaden
Vereinsnummer VR 6030

Auf Verständlichkeit geprüft vom Zentrum für Leichte Sprache der Lebenshilfe Hessen

logo Lebenshilfe Landesverband Hessen e.V. & leichtes Lesen

© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe.
Weitere Informationen unter www.leicht-lesbar.eu

Adresse Jugendnaturzeltplatz:

Freudenbergstraße 214a,
65201 Wiesbaden
Achtung: keine Postadresse

Adresse Jungbrunnen – Haus der Jugendorganisationen:

Saalgasse 11
65183 Wiesbaden
Achtung: keine Postadresse

Bankverbindung

Wiesbadener Volksbank e.G.

BIC: WIBADE5W
BLZ: 510 90 000
Kontoinhaber: Stadtjugendring Wiesbaden e.V.
Für Überweisungen bezüglich SJR und Jugendnaturzeltplatz:
Konto: 311 89 08
IBAN: DE78 51 09 00 00 00 03 11 89 08
Für Überweisungen bezüglich Maßnahmenförderung und Individualbeihilfe:
Konto: 306 61 00
IBAN: DE91 51 09 00 00 00 03 06 61 00

Geschäftsführender Vorstand
1. Vorsitzender Uwe Waldaestel
stellv. Vorsitzender Hendrik Harteman
Kassenwart Sebastian Eich
Schriftführer Matthias Seilberger

Telefon 0611 – 71 08 88 4-3
E-Mail   vorstand@sjr-wiesbaden.de

Alle im World Wide Web-Server enthaltenen Angaben erfolgen nach bestem Wissen und beruhen auf Informationen aus Quellen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung für aktuell und korrekt gehalten werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch nicht übernommen werden.

Die hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Copyright des Stadtjugendring Wiesbaden e.V. Eine Reproduktion oder Wiedergabe des Ganzen oder von Teilen ist ohne die schriftliche Genehmigung des SJR Wiesbaden e.V. ausgeschlossen.

© 2020 Stadtjugendring Wiesbaden e.V.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unten genannten Adressen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten

Über uns

Dies ist die Datenschutzerklärung des

Stadtjugendring Wiesbaden e. V.

Albrecht-Dürer-Straße 10
65195 Wiesbaden

Mail info@sjr-wiesbaden.de
Web www.sjr-wiesbaden.de

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte gerne an uns.

Nach oben